JANTAR CNC

Plasma und Autogen

Die ideale Maschine für die KMUs und die Industrie

Die einfach zu bedienenden Jantar-Schneidemaschinen sind Industrieanlagen mit hohem Mehrwert und die meistverkauften Maschinen der Firma Eckert. Mit dem Autogenverfahren kann bis zu einer Dicke von 100 mm geschnitten werden. Die digitale Steuereinheit ECS 872, die mit einem 15″-Touchscreen und allen automatischen Funktionen ausgestattet ist, bietet dem Bediener einen hohen Arbeitskomfort und ist durch ihre intuitive Bedienung sehr einfach zu handhaben.

Das ESR-Spannsystem (optional) gibt die Möglichkeit, ausserhalb des Tisch-Arbeitsbereiches bequem Rohre und Profile mittels Autogen- oder Plasma zu bearbeiten. Mittels Portalverbreiterung kann der Schneidkopf über die Spannvorrichtung geführt werden, welche wiederum die Rohrachse steuert um beispielsweise komplexe Schweissfasen und Rohrknoten vollautomatisch realisieren zu können. Eine Fernbedienung ermöglicht die einfache Steuerung der Maschine, indem man sich in unmittelbarer Nähe des Arbeitsbereichs aufhält.

Haupteigenschaften

  • Hochwertiges Plasma- und Autogenverfahren mit automatischer Gaskonsole
  • Schneidbereich von 0.5 – 100 mm Materialstärke
  • Erprobte Schneidparameter für optimale Schnitte mit Autogen & Plasma
  • Statisch entkoppeltes Tisch-Führungsschienenkonzept aus dem High-End Segment
  • Dauerhaftes thermisches Schneiden von Dickblechen ohne Gefährdung der Maschinengeometrie
  • Wartungsarmes und langlebiges Führungssystem
  • Schneller und bedienerfreundlicher Zugang zu grossvolumigen Schlackebehältern
  • Flexible Bearbeitung von Rohren und Profilen mittels optionaler Portalverbreiterung
  • Solide Konstruktion auf Stahlprofilen
  • Utilisation d’une table de découpe avec secteur d’aspiration, caissons de scories et cadre démontable
  • Ergonomische Bedienung der numerischen Steuerung auf dem aktuellen Stand der Technik

Kontaktformular